Fotolia 20201992 LBeim Hausbau sollten Sie nicht nur an Wirtschaftlichkeit und Nutzen, sondern auch an Behaglichkeit und Komfort denken. Schließlich werden Sie Ihr Haus vielleicht ein Leben lang bewohnen. Mit einer modernen Elektroinstallation können Sie sich Komfort leisten und je nach Budget später problemlos weiter ausbauen. Wie Komfort bei der Elektroinstallation aussehen kann, wollen wir Ihnen wieder an einem kleinen Beispiel zeigen:

  • Sie wollen am Feierabend fernsehen. Sie gehen ins Wohnzimmer und drücken die Taste "TV". Jetzt weiß Ihre Elektroinstallation, was Sie zu tun hat: Jalousien runter, Licht dimmen, Fernseher einschalten. Ihre Heizung hat bereits vorher gemütlich eingeheizt. Wenn Sie anschließend zu Bett gehen, brauchen Sie nicht nach draußen zu laufen, um nachzusehen, ob die Garage auch wirklich verschlossen ist. Ein Display am Bett gibt Ihnen über alle wichtigen Dinge im Haus Auskunft. Jetzt drücken Sie die Taste "Zentral AUS", und alle Lichter im Haus gehen aus. Gleichzeitig aktivieren Sie Ihre Alarmanlage zur Überwachung von Fenstern und Türen. So können Sie beruhigt schlafen.
  • Sie haben an diesem Abend nur 2 Tasten gedrückt, Ihre Elektroinstallation hat den Rest erledigt. Genau so, wie Sie es gewünscht haben: Heizung, Jalousie, Beleuchtung und Alarmanlage. Das ist Komfort pur!
  • Dies war aber erst ein kleines Beispiel. Ihren Vorstellungen und Wünschen sind keine Grenzen gesetzt.

 

Gönnen Sie sich diesen Komfort und schaffen Sie die Voraussetzungen dafür:
Mit einer modernen Elektroinstallation 


Gerne beraten wir Sie!
Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns.

 
Copyright 2017, Firma SYSPA
Gebäudesystemtechnik GmbH