Fotolia 16984898 XSWenn Sie sich die vorangegangenen Seiten über die Elektroinstallation im Privatbau angesehen haben, erahnen Sie sicher schon, welche Möglichkeiten sich daraus für den Zweckbau ergeben.

  • Alle Punkte aus dem Privatbau können auch auf den Zweckbau übertragen werden. Energieeinsparung, Sicherheit, Flexibilität (z.B. geänderte Raumaufteilung im Bürogebäude), und auch Komfort sind Anforderungen, die auch im Zweckbau von einer modernen Elektroinstallation problemlos erfüllt werden.

Einige zusätzliche Anwendungsgebiete sollen hier nur kurz angesprochen werden. Bei Interesse erhalten Sie von uns gerne detailiertere Informationen.

  • Lastmanagement und Maximumüberwachung: 
    Hier gibt es viele, stark kostensenkende Maßnahmen, die mit einer modernen Elektroinstallation elegant und sehr preisgünstig umgesetzt werden können.
  • Gebäudemanagement: 
    Mit Hilfe von Visualisierungen haben Sie Zugriff auf alle Störungsmeldungen des Gebäudes, sowie auf alle Verbraucher (Licht, Steckdosen, Jalousie und Rolladen, Maschinen,...). Von einer einzigen Zentrale aus können Sie alle elektrischen Verbraucher des Gebäudes schalten, steuern, abfragen oder überwachen. Immer wiederkehrende Vorgänge können Sie selbst automatisieren und so Personalkosten senken.

 

Wir beraten Sie gerne zu den Möglichkeiten speziell für Ihren Betrieb!


Gerne beraten wir Sie!
Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns.

 
Copyright 2017, Firma SYSPA
Gebäudesystemtechnik GmbH